Global und nachhaltig. Fairtrade macht’s möglich.

Rund 2 Milliarden Menschen in Asien, Afrika und Südamerika leben in bitterer Armut. Obwohl sie hart arbeiten. Die konventionellen Handelsstrukturen bieten vielen ArbeiterInnen in südlichen Regionen keine existenzsichernde Lebensgrundlage.

 

Fairtrade stärkt Kleinproduzenten und Bauern. Mit Fairem Handel können Menschen auf der ganzen Welt durch ihre Arbeit ein Einkommen erzielen, das ihnen eine menschenwürdige Existenz sichert und langfristig eine echte Chance auf Verbesserung des Lebensstandards bietet.

 

Die Vision des Fairen Handels ist eine Welt, in der Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit im Zentrum der Handelsstrukturen stehen, damit jeder Mensch sich eine sichere Lebensgrundlage schaffen und sein Entwicklungspotential entfalten kann.

News
Donnerstag, 24. November 2016
Konsum von Fair Trade-Produkten nimmt weiter zu.

Der Konsum von Fair Trade-Produkten in der Schweiz hat auch 2015 zugenommen. Die Umsätze von Fair Trade-Produkten sind in der Schweiz um 11.1% gestiegen und beliefen sich auf 574.5 Millionen Franken. Der Pro-Kopf-Konsum von Fair...  » weiterlesen

Dienstag, 15. November 2016
Praktikum bei Swiss Fair Trade

Swiss Fair Trade sucht ab 1. Februar 2017 eine/n Praktikanten/in.   » weiterlesen

Montag, 14. November 2016
Frutigen beschliesst „Fair Trade Town“ zu werden

Die Gemeinde Frutigen (BE) hat heute bekannt gegeben, dass der Gemeinderat einen offiziellen politischen Beschluss gefällt hat, die Auszeichnung Fair Trade Town anzustreben.  » weiterlesen

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print